Junge Familie
Angebote für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren

Lachendes Kleinkind hält Löffel über Kopf

© iStock

Jeweils im Frühjahr und im Herbst erarbeitet das Netzwerk "Junge Eltern/Familie" ein Programm für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren in den Landkreisen Oberallgäu und Lindau (Bodensee) sowie in Kempten.

Alle Veranstaltungen befassen sind mit den Themen Ernährung und Bewegung. Die Referenten geben Antworten, Tipps und Anregungen, die Sie im Familienalltag umsetzen können.
Neben Vorträgen und Seminaren zu Beikost und Kinderernährung gibt es verschiedene Angebote, wie Sie den Bewegungsdrang des Kindes sinnvoll unterstützen können.

Alle unsere Angebote finden sie unter:

Unsere Termine im 1. Halbjahr 2021
Die nachfolgenden Termine finden online, bzw. als Präsenzkurs in Kempten, Sonthofen oder Lindau statt. Bei Präsenzkursen dürfen nur angemeldete Personen ohne grippeähnliche Symptome teilnehmen. Die AHA-Regeln (Abstand, Hygiene, Mundschutz) müssen eingehalten werden. Nähere Informationen zum geltenden Hygiene-Konzept werden nach Anmeldung zeitnah zugeschickt.
Freitag, 16.04.2021  • 09:00 - 12:00 Uhr
Von der Milch zum BreiDie Einführung der Beikost ist ein spannender Entwicklungsschritt für jedes Baby. Doch auch für Eltern bringt diese Zeit viele Fragen mit sich. Sie lernen die empfohlene Abfolge der Beikost kennen. In der Praxis erfahren Sie, wie Sie Breie selbst herstellen können und wie der Start mit dem Löffel gelingen kann.
Referentin: Andrea Alberstetter, Hauswirtschaftsmeisterin
VeranstalterAELF Kempten
VeranstaltungsortAmt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kempten (Allgäu), Adenauerring 97, 87439 Kempten
Mittwoch, 28.04.2021  • 14:30 - 17:00 Uhr
Tipps und Tricks für tolle Snacks Zwischenmahlzeiten, auch Snacks genannt, haben eine wichtige Funktion in einem ausgewogenen Speiseplan kleiner Kinder. Als (kleine) „Mahlzeit“ füllen sie den Energiespeicher ihrer Kinder auf und versorgen die Kleinen mit wichtigen Nährstoffen. Egal ob sie zu Hause oder unterwegs gegessen werden, es lohnt darüber nachzudenken. Sie lernen anhand der Ernährungspyramide bedarfsgerechte Zwischenmahlzeiten zusammenzustellen und „gekaufte Snacks“ unter die Lupe zu nehmen.
Referentin: Monika Obermair, Ernährungsreferentin
VeranstalterAELF Kempten
VeranstaltungsortAmt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kempten (Allgäu), Adenauerring 97, 87439 Kempten
Mittwoch, 28.04.2021  • 10.00 – 12.00 Uhr
Workshop BabybreiIhr Kind kommt in die Phase, in der Milchmahlzeiten durch Breimahlzeiten ersetzt werden. Wie Sie diesen Übergang vom Stillen oder Fläschchen zur Beikost Schritt für Schritt gestalten können, ist Inhalt dieser Veranstaltung. Bei der Einführung der Beikost möchten wir Sie mit Informationen zu aktuellen Trends, Studien und Anregungen für die Praxis unterstützen.
Referentin: Natalie Stadelmann, Ernährungsreferentin
VeranstalterAELF Kempten
VeranstaltungsortFamilienzentrum Rockzipfel, Burgsiedlung 1, 87527 Sonthofen
Dienstag, 04.05.2021 • 09:00 - 11:30 Uhr
Online- Naschen erlaubt? Sinnvoller Umgang mit Süßem Der Geschmack süß ist den Menschen angeboren. Kein Wunder also, dass bereits sehr kleine Kinder auf Süßes stehen und bisweilen lautstark danach verlangen! Geben die Eltern nach, können über den Tag verteilt viele „Extra“-Kalorien zusammenkommen. Die Kursteilnehmer/-innen erfahren, wie viel Zucker sich in beispielhaften Produkten versteckt und wie sie „Zucker“ auf der Packung finden. Sie lernen wie diese „Extra-Portionen“ nach der Ernährungspyramide beurteilt werden und erhalten Tipps für den sinnvollen Umgang mit Süßem.
Referentin: Julia Eble, Hauswirtschaftsmeisterin
VeranstalterAELF Kempten
VeranstaltungsortAmt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kempten (Allgäu), Adenauerring 97, 87439 Kempten
Freitag, 07.05.2021  • 09:30 - 11:30 Uhr
Workshop BabybreiIhr Kind kommt in die Phase, in der Milchmahlzeiten durch Breimahlzeiten ersetzt werden. Wie Sie diesen Übergang vom Stillen oder Fläschchen zur Beikost Schritt für Schritt gestalten können, ist Inhalt dieser Veranstaltung. Bei der Einführung der Beikost möchten wir Sie mit Informationen zu aktuellen Trends, Studien und Anregungen für die Praxis unterstützen.
Referentin: Natalie Stadelmann, Ernährungsreferentin
VeranstalterAELF Kempten
VeranstaltungsortKatholische Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen, Zwingerstr. 18, 87439 Kempten
Dienstag, 11.05.2021  • 15:00 - 16:30 Uhr
Komm mit nach Draußen- Bewegungsspaß bei jedem Wetter - Bewegungsseminar mit KleinkindernZiel ist es, den Kindern Freude und Spaß an der Bewegung und den Eltern das Wissen über die Bedeutung der Bewegung und Spiels für eine gesunde Entwicklung des Kindes zu vermitteln.
Eltern bekommen Ideen wie sie ohne viel Vorbereitung die motorische Entwicklung der Kinder und die Lust mit allen Sinnen die Natur zu entdecken fördern können.
Referentin: Monika Obermair, Bewegungsreferentin
VeranstalterAELF Kempten
VeranstaltungsortEngelhaldepark Kempten, Parkplatz Kletterturm, 87437 Kempten
Dienstag, 15.06.2021  • 09:30 - 11:00 Uhr
Essensspaß für Kleinkinder Gesunde Ernährung und ein gutes Essverhalten sind wichtige Elemente für lebenslange Gesundheit und Wohlbefinden. Die Basis zu einem genussvollen, gesunden Essverhalten wird in den ersten zwei bis drei Lebensjahren gelegt. Sie erhalten Informationen zu Energie- und Nährstoffbedarf, Speiseplanung sowie wichtigen frühkindlichen Erfahrungen beim Essen und Regeln, die das Essen begleiten.
Referentin: Steffi Böhme, Dipl. Ökotrophologin
VeranstalterAELF Kempten
VeranstaltungsortFamilienzentrum Minimaxi, Köchlinstraße 46 a, 88131 Lindau
Freitag, 25.06.2021  • 14:30 - 17:30 Uhr
Schluss mit Brei-Kleinkindernährung leicht gemacht Dieser Kurs gibt einen Überblick über die aktuellen Ernährungsempfehlungen für Kinder. Nach einem praxisnahen Theorieteil anhand der Ernährungspyramide geht es an die Umsetzung! Sie bereiten verschiedene Mahlzeiten (Frühstück, Mittag- und Abendessen, Zwischenmahlzeiten, Snacks) zu, die mit wenig Arbeitsaufwand im Alltag zu meistern sind und der ganzen Familie schmecken.
Referentin: Lydia Furtner, HBL/ Hauswirtschaftsmeisterin
VeranstalterAELF Kempten
VeranstaltungsortAmt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kempten (Allgäu), Adenauerring 97, 87439 Kempten

Gut zu wissen

  • Alle Kurse sind kostenfrei
  • Für alle Veranstaltungen ist eine verbindliche Anmeldung bis eine Woche vor dem Termin erforderlich
  • Die Teilnehmerzahl ist begrenzt
  • Die Aufsichtspflicht während der Veranstaltungen verbleibt bei den Eltern

Ansprechpartnerin

Rosa-Maria Naderer
AELF Kempten (Allgäu)
Adenauerring 97
87439 Kempten (Allgäu)
Telefon: 0831 52613-1201
Fax: +49 831 52613-1444
E-Mail: Poststelle@aelf-ke.bayern.de